Alamut Web Lexikon
.
Eintrag "Geheimpolitik" ~ 3. Juli 2009

´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
In den sogenannten "modernen" Gesellschaften
funktioniert Geheimpolitik als Form von psychologischer
Kriegsfuehrung, Des.Information bzw. ihrem neuerdings
NATO_weit vereinheitlichen Begriff "Operative Information".

Sie beruht hier weniger auf dem Tabu, das mit Mitteln
von Vor_Zensur bis hin zur Beseitigung inkompatibler
Produzenten von News & Gesetzlicher Bestrafung des
"Inverkehr_bringens falscher Nachrichten",
Abhoerens von Feindsendern etc. einher geht.

Ihr Kern besteht aus schnell anwachsenden
Schatten ~ Welten die nicht mehr nur die Karriere ~ Bildung
des politisierenden Personals umranken sondern
komplette Lagebilder codieren, begrifflich unterwerfen
soweit sie der Oeffentlichkeit verordnet werden
und Entscheidungen herbei fuehren ueber die das
Wahlvolk prinzipiell lediglich mit den Methoden der
Reklame informiert wird.

Geheimpolitik entsteht durch die Monopolisierung des
Zuganges zu "echter" Information ueber relevante
Ereignisse und die Schleier der Maja wie sie gezielt um sie
herum gestrickt werden.

Die Beeinflussung der Gesellschaft Italiens in
den 60er & 70er Jahren durch das unsichtbare Netzwerk
der Freimaurer ~ Loge "Propaganda Due" [P_2]
gilt als eine der am besten erforschten Realitaeten dieses Genres.

Um Italien innerhalb der NATO auf Kurs zu halten wurden dabei
wechselnde Bedrohungen in Szene gesetzt die von einzelnen
Terror ~ Akten bis hin zur systematischen Verstrickung des
Lead ~ Personals im "Palazzo" mit Allianz ~ Partnern
wie der Mafia @ Sizilien & Banda della Magliana in Rom einher gingen.

Sie wurden vor der Oeffentlichkeit strikt verborgen
wobei das Netzwerk der "Stay Behind ~ Forces" Gladio
die Rolle eines Scharniers im operativen Bereich spielte
waehrend P_2 mit allein 400 Mitgliedern unter Offizieren
der Streitkraefte; Den Verlegern & Chefredakteuren
nahezu aller am Markt relevanten Medien und den
Leitungskadern der Geheimdienste die "geistige
& organisatorische" Kontrolle ueber den offiziellen
Staatsapparat sicher stellte.

Ohne dass irgend:jemand ausserhalb auch nur
von der Existenz der Loge "Propaganda Due" ²P_2² wusste.
 
Nr. 2 hiess sie, weil es Jahrzehnte zuvor in Italien
bereits vergleichbare Versuche zur informellen
Bildung einer in sich geschlossenen Machtelite gab.

Zu den Gipfeln der Geheimpolitik durch Werkzeuge
wie "P_2" & "Gladio" gehoert die Steuerung der
Behoerden bei der Geiselnahme des 7_maligen
Regierungs_Chefs Aldo Moro.

Ihr Ziel bestand entgegen aller oeffentlichen Bekundungen
darin, dass Aldo Moro aus seiner Entrueckung niemals
lebend in die Politik des Landes zurueck kehren sollte.

Dabei geht Geheimpolitik als quasi zum Generellen
hin neigende Form der Formierung gesellschaftlicher
Prozesse des Entscheidens ueber bloss partielle
Faelschungen & Manipulationen deutlich hinaus.

Sie beruehrt immer auch jene Struktur ~ Elemente
die in Theorien vom "Doppelstaat" beschrieben werden
wie er neben dem Deutschen Reich der Jahre 1933 bis
1945 in Form von SS, Gestapo ff. als "Machthebel
der politischen Partei NSDAP" existiert hat und infolge
des "Fuehrer ~ Prinzips" gegenuber Gesetzen & formalen
bzw. offiziellen Stellen des Staates absolute Befehlsgewalt besass.

Hierbei dient Geheimpolitik der Verstaendigung
von Eliten ueber die Wirklichkeit insbesondere in jenen
Fall ~ Gruppen bei denen diese dem Wahlvolk gegenueber
nicht oder nur in stark verzerrter Form dargestellt werden soll.

Ereignisse wie "Iran Contragate" bieten durchaus
auch gewisses Anschauungs ~ Material weil es hierbei
z.B. darum ging gegen die ausdrueckliche Beschlussfassung
des Parlaments der USA bestimmte Operationen dennoch
durch:fuehren zu koennen.

Deren Basis bestand in so unkonventionellen Allianzen
wider alle "public PR" dass nicht Eingeweihte kaum
Chancen hatten, zu verfolgen was dort geschah.

Als balancierendes Gewicht dieser Geheimpolitik
dienten damals [1980 bis 1988] rund 100 Geiseln
die im Libanon zwischen wechselnden Untergrund ~
Gruppierungen gehandelt wurden.
Die Regierungen der USA & Frankreichs pokerten
in diesen Deals ebenso wie die der Bundesrepublik
Deutschland mit, weil die "Entlassung" der Geiseln
innenpolitisch an geeigneten Stellen bzw. zu entsprechenden
Zeitpunkten (Wahlkampf] implantiert werden sollte.

Die dirigierenden Netze um Oliver North & Die CIA
wiederum transferierten im Windschatten der im Genfer
Hotel Beau Rivage verhandelten Geisel ~ Deals
Geld & Waffen "auf Umwegen" durch "sonstige
feindliche Territorien" dorthin, wo sie nach ausdruecklichen
Vorgaben durch den Kongress in Washington niemals hin gelangen sollten.

.
 °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
.
*  Weitere Beispiele fuer die Verwendung des Begriffs "Geheimpolitik" :::
 ~ IT by Regine Igel in weithin ausschweifenden Formen ; RAF-DDR ;
 ~ Diverse Militaer_schlaege der USA : Irak ; Arzneimittel ~ Fabrik Al ~ Shifa bei Khartoum ;
 ~ Der Tonking ~ Zwischenfall im Chinesischen Meer ;  Absturz von Pan Am 103 ueber Lockerbie ;
 ~ Absturz TWA-800 & Die Frontline : Die Terroristen sind insgesamt zu lebenslustig um eine
wirkliche Kultur des Kamikaze entwickeln zu koennen. Wieso sollten wir also Umsatz & Rendite
von Airlines & Flugzeugbauern auf's Spiel setzen bloss weil ein Irrer den Jet in die Luft gejagt hat ?
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´.
Ab August :
Alamut.at auf der Blumenwiese um esoz.eu

=================1st site_pub: 03.07.2009 =================

URL of this Site :::

http://www.Alamut.at/G/e/h/At.Geheimpolitik.html ~ 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Navy1 of Sozialnetz.net

999 Trittbretter & Der Name des Zuges ist das Geheimnis ~ 

Sozialnetz & Blumenwiese

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

1